Zukunftsthema E-Mobilität: "Wir sind mit Energie dabei!"

Als umweltbewusster und zukunftsorientierter Energieversorger setzen wir auf eine elektromobile Zukunft und möchten damit zur Luftverbesserung vor Ort und langfristig zum Klimaschutz beitragen.

Elektrofahrzeuge stellen mittlerweile eine lohnenswerte und kostengünstige Möglichkeit dar, um eine nachhaltige Mobilität zu garantieren. Sie sind nicht nur sehr geräuscharm, sondern auch besonders umweltschonend. Wird ein Fahrzeug ausschließlich mit regenerativ erzeugtem Strom geladen, so ist eine CO2-neutrale Mobilität gewährleistet.

Wir erproben in unseren Unternehmen diese Technologie und haben inzwischen 2 Elektroautos. Diese Fahrzeuge werden sowohl zu Demonstrationszwecken auf Veranstaltungen als auch im täglichen Gebrauch für Dienstfahrten genutzt.

Mit 10 weiteren Stadtwerken aus OWL haben wir in einem gemeinsamen Projekt ein Konzept für E-Mobilitätsaktivitäten entwickelt. Unter der Dachmarke E-MOTION machen sich die kommunalen Energieversorger aus OWL gemeinsam für den Einsatz und die Förderung der Elektromobilität stark.

Das gemeinsam entwickelte Konzept beinhaltet die Bereitstellung der erforderlichen Infrastruktur, die den flächendeckenden Einsatz von Elektrofahrzeugen sowohl für Fahrräder als auch für Autos möglich macht. Alle beteiligten Energieversorger haben sich für das einheitliche Ladefoxx System entschieden. Die Elektroladesäule der Gemeindewerke steht in Steinhagen, Am Pulverbach 36. Sie verfügt über 2 Parkplätze, hat einen Schuko- und einen ICE Typ2 Anschluss.

Mehr Informationen finden sie unter: http://www.emotion-owl.de